September 28

Herbstgirlande

Ich mag ja gerne Girlanden und finde sie für viele Gelegenheiten einen tollen Schmuck! Heute zeige ich euch meine Herbst-Girlande. Leider kann man Girlanden immer sehr schlecht fotografieren und da ich eh nicht die Expertin in Sachen Fotos bin, hoffe ich, dass ihr genug erkennen könnt:

StempelSinn0946

StempelSinn0947

StempelSinn0948

StempelSinn0949

StempelSinn0950

StempelSinn0951

StempelSinn0952

Ich habe bei dieser Girlande bewusst mit Jade eine Kontrastfarbe zu den typischen Herbstfarben braun, gelb und orange genommen und finde aber gerade die Kombination mit Honiggelb ganz schön…

September 27

Herbstzauber

Was für ein Abend! HERBST-ZAUBER !!!!
Ich bin immer noch ganz glücklich, dass gestern alles so gut geklappt hat. Es war eine unbeschreiblich nette Atmosphäre und ich hatte einfach ganz viel Freude an der quirligen Geschäftigkeit, der Kreativität, dem netten Beisammensein, den vielen netten Gesprächen und auch an den vielen sehr schönen Bastel-Ergebnissen.

15 Frauen hatten sich in meine Liste eingetragen, um gemeinsam rund um das Thema Herbst einen netten Abend zu verbringen. Natürlich stand schon das Basteln mit Stampin’ Up! im Vordergrund. Trotzdem war es mir auch wichtig, das Thema etwas umfassender zu beleuchten. Deshalb habe ich auch zahlreiche Deko-Ideen rund um den Herbst präsentiert. Dafür habe ich hauptsächlich Naturmaterialien verwendet, die man bei jedem Herbstspaziergang findet. Das ist oft so einfach! Und wie immer mag ich Ideen, die nicht viel Material benötigen und trotzdem gut aussehen und eine tolle Wirkung haben. Schließlich gab es noch ein Buffet. Auch hier habe ich versucht, das Thema Herbst wieder aufzugreifen und so gab es eine leckere Kürbiscremesuppe (hier bitte nicht nach dem Rezept fragen ;-)…. Die Suppe ist frei Schnauze entstanden: ein Kürbis – von dem ich noch nicht einmal mehr weiß, wie er heißt – Fenchel, Tomaten und viele verschiedene Gewürze…). Außerdem gab es eine Lauch-Bier -Kruste, Fingerfood und – aufgepasst! – eine “Caramel Apple Bar”.

Ich zeige euch erst einmal ein paar Bilder und in den nächsten Tagen folgen dann nach und nach Anleitungen, Rezepte und weitere Details.

 

StempelSinn0877

Begrüßt wurden die Besucher mit diesem Schild an der Haustür.

StempelSinn0876

Ein Hingucker vor der Tür war bestimmt dann diese Zinkwanne. Sie ist lediglich befüllt mit Schwimmkerzen und Äpfeln. Eine schöne Wirkung, wenn es abends langsam dunkel wird. Außerdem schnell und einfach umzusetzen!

StempelSinn0874

Das Buffet war angerichtet…!

StempelSinn0852

StempelSinn0854

Die Bastelvorschläge, Ideen und Projekte waren dekoriert….

StempelSinn0891

StempelSinn0880

… und das Vergnüngen konnte starten!

Es war einfach ein schöner Abend!!! Ich habe mich abends glücklich ins Bett gelegt und konnte mich einfach nur freuen. Ein super Gefühl!

Morgen werde ich euch dann weitere Bilder zeigen. Bleibt also neugierig!

Bis dahin, liebe Grüße

Annette

 

September 23

Vieles in Arbeit!

Hallo ihr Lieben!

Am nächsten Freitag startet bei mir zu Hause mein großer Workshop zum Thema “Herbstzauber”. Vielleicht könnt ihr euch vorstellen, dass es von daher viel zu tun gibt und meine To-Do-Liste noch so manch offenen Punkt aufweist…
Demnach bleibt kaum Zeit, hier an diesem Blog zu arbeiten, so dass ich euch um ein bisschen Geduld bitten möchte. Das Warten wird sich lohnen, denn am Samstag zeige ich euch dann hoffentlich viele schöne Fotos von dem bunten Treiben und all den schönen Sachen!

Besonders freue ich mich, dass am Freitag auch eine neue Bekannte kommt, die Stampin’ Up! vor ein paar Tagen noch gar nicht kannte. Erst war sie nur ein bisschen interessiert, dann hatte sie den Katalog zu Hause und gerade haben wir schon zusammen gesessen und über ihre erste Bestellung gesprochen! Ich fühle mich total an meinen ersten Kontakt mit Stampin’ Up! erinnert und sehe die gleiche Begeisterung jetzt bei ihr… Ich freue mich einfach und es ist toll, dieses wunderbare Hobby mit euch allen zu teilen!

Liebe Grüße, Annette

September 18

Mitbringsel – dekoriert mit Herbstblättern

Heute zeige ich euch mal wieder eine Kleinigkeit, die man für jede Gelegenheit verschenken kann. Wie immer schnell, einfach und trotzdem sehr sehr schön!!!

Ich weiß nicht, ob ich euch schon mal verraten habe, dass ich den Herbst ganz besonders gerne mag und so erfreue ich mich im Moment ganz besonders an den vielen Sachen, die man in der Natur finden kann. Mit den Kindern habe ich schon fleißig gesammelt und unter dicken Katalogen und Büchern trocknen gerade Berge von Herbstblättern in unserem Wohnzimmer…

So schön es ist, kleine Schachteln und Geschenke mit gestempelten Blättern und  Papier aller Art zu verzieren, so kann man es auch gut mit echten Blättern versehen.

Hier ist eine kleine Schachtel, die mit der Stanze “Gewelltes Etikett” ganz einfach nur aus einem Streifen gefalzt wird. Ich habe das Loch in der Mitte mit einer Folie hinterlegt und diese mit der Staz-On-Stempelfarbe in weiß bestempelt. (Das kann man sich aber auch sparen und einfach das Loch so lassen..) Dann besagte frische Herbstblätter mit befestigt und schon hat man eine herbstliche Kleinigkeit zum Mitbringen!

StempelSinn0841

StempelSinn0842

Genießt auf jeden Fall den Herbst, die tollen Farben in der Natur und seid offen für all die schönen Sachen, die es gerade zu finden gibt…

Viel Spaß beim Sammeln, Werkeln und Basteln!

Eure Annette

September 14

Stempel-Mekka

An diesem Wochenende war die Messe “Stempel-Mekka” in Hagen. Im Vergleich zu der großen Messe “Creativa” in Dortmund ist diese Messe in der Stadthalle Hagen klein und übersichtlich. Und trotzdem – oder gerade deswegen – eine wahre Freude, an all den bunten Ständen zu gucken, zu staunen und immer wieder neue Sachen zu entdecken…

Im letzten Jahr war ich am Samstag dort. Damals war es wahnsinnig voll, quirlig und alles sehr gedrängt. Heute dagegen, am Sonntag, war es fast gemütlich und alles gut überschaubar. Ich war glücklich, in Ruhe die ganzen tollen Stempel, viel Zubehör und wie immer die vielen Ideen bestaunen zu können. Kein Geschiebe und elendig langes Warten an der Kasse… Also, wer im nächsten Jahr von euch auch mal über den Tellerrand gucken möchte und dabei den ein oder anderen Schnapp machen möchte, dem sei geraten, sich lieber den Sonntag auszusuchen!

Es gibt ja sooooo viele tolle Stempel und immer denke ich “So einen könnte ich noch gut gebrauchen…!” Klar, dass ich nicht mit leeren Händen nach Hause gekommen bin! Wie immer bin ich stolz auf die vielen tollen Sachen und freue mich über meine Beute!

Hier ein Foto von meinen neuen Schätzen:

StempelSinn0840

Vor allem freue ich mich schon, all die schönen Dinge auszuprobieren…

Wie immer wünsche ich euch einen guten Start in die neue Woche!

Liebe Grüße, Annette

 

September 11

Geburtstagskuchenbausatz

Geburtstagskuchenbausatz: Er ist ein Klassiker und man findet im Internet viele Varianten unter diesem Stichwort… Bei Miri findet ihr den Ursprungslink und auch alles vorgefertigt zum Ausdrucken.

Hier ist meine Anleitung dazu:

StempelSinn0838

Diese kleine Schachtel zum Geburtstag eines lieben Menschen, den man vielleicht an diesem Tag nicht persönlich sieht, ist eine Freude für Jung und Alt und in vielerlei Weise zu gestalten.

Hier ist ein Vorschlag von mir:

StempelSinn0835

StempelSinn0837

StempelSinn0836

Stöbert dazu mal ein bisschen im Internet! Es gibt viele unterschiedliche Gestaltungsmöglichkeiten und viele tolle Umsetzungen!!! Lasst euch inspirieren…

LG, Annette

September 8

Geschenkschachtel – schon fertig!

Diese Geschenkschachtel muss man nur noch befüllen und gestalten. Deshalb alleine gefällt sie mir gut. Aber ich mag auch diesen Naturton und vor allem auch die Größe (ihr findet sie im Katalog auf Seite 200).
Spätestens seit dem Envelope-Punch-Board wissen wir alle, dass man Schachteln in (fast) allen Größen spielend leicht herstellen kann! Trotzdem freut man sich dann doch, wenn ein Geschenk das perfekte Maß hat, um in eine fertige Schachtel zu passen ;-)

Meine Kollegin hat morgen Geburtstag. Selbstverständlich bekommt sie zu diesem Anlass von mir etwas selbst Gemachtes! Sie selbst ist auch immer kreativ sehr aktiv, egal ob in der Küche oder an der Nähmaschine.

StempelSinn0826

 StempelSinn0824

 

StempelSinn0823

StempelSinn0825

StempelSinn0827

Von daher habe ich mich dazu entschieden, ihr einen Gruß aus meiner Küche zu senden. Das Marmeladenglas passte aber auch perfekt in die Schachtel… Den Deckel des Glases habe ich mit Papier überzogen. Dafür muss man das Papier etwas nass machen und dann über den Deckel legen und in Form bringen. Ich finde, dass ist eine gute Alternative zu dem eher typischen Stoff auf den Marmeladengläsern. Und Papier haben wir alle doch genug, oder!?
Passend in den Farben des Glases habe ich dann die Schachtel von außen gestaltet. Besonders gut gefällt mir dabei der Übergang von unten weiß zu oben rot. Der Stempel aus dem Set “Dotty Angles” ist einfach super dafür. Eine unbedingte Empfehlung meinerseits!!!

Jetzt hoffe ich, dass meine Kollegin sich morgen freut… dann kann ich es auch!

Liebe Grüße, Annette

September 1

Anleitung zur Schachtel “Bag in the Box”

Wie versprochen zeige ich euch heute, wie einfach es ist, diese pfiffige Schachtel zu basteln.

Papiermaß:
14,8 cm x 14,8 cm. (Das ist ein halber DIN A4 Bogen…!)

Envelope Punch Board (bzw. Umschlagmacher):
anlegen bei 3,5 und 10 cm, stanzen und an der vorgegebenen Linie falzen

jeweils um 90 Grad drehen und die “Nase” des Boards an die bereits bestehenden Linien ansetzen und stanzen und falzen.

gemäß des Bildes an vier Seiten einschneiden

StempelSinn0798

Dann müsste euer Stück Papier so aussehen.

Um euch nachher verdeutlichen zu können, was den Pfiff der Schachtel ausmacht, habe ich das weiße Papier unterschiedlich bestempelt. Der Teil mit den grünen Sternen wird später der innere Teil meiner Schachtel während das gesprenkelte Blau außen sein wird.

StempelSinn0799

Wie auf dem Foto die zwei Seiten nach oben falzen…

StempelSinn0800

… und die anderen Seite außen übereinander legen.
Und schon entsteht der Effekt, dass eine äußere Schachtel eine innere Schachtel verbirgt. Durch das entsprechend gestempelte Papier wird dieser Eindruck noch einmal verstärkt.

Die Schachtel kann man auch ganz “normal” zusammen setzen. Dann sieht sie in etwa so aus:

StempelSinn0801

Aber das ist ja fast schon zu langweilig… !?

Meine Schachtel sieht am Ende so aus. Gefällt sie euch!???

StempelSinn0802

StempelSinn0803

Ich hoffe, ihr hattet heute alle einen guten Start in die Woche und seid alle in bester Bastel-Laune!

Wie immer freue ich mich über Rückmeldungen und Kommentare von euch…

Liebe Grüße, Annette

August 23

Kleinigkeit zur Einschulung

Fabian ist seit Donnerstag ein I-Männchen und ich habe jetzt vier Schulkinder zu Hause!!! Wie die Zeit doch vergeht…

Zum Schulanfang gab es für die besten Freundinnen und Freunde aus dem Kindergarten von uns eine Kleinigkeit zur Einschulung.

StempelSinn0788

StempelSinn0789

Wie immer ist die Idee schnell und einfach. Hier die Maße:

Papier: 14 cm x 6,5 cm lange Seite falzen bei: 4 cm und 10 cm
mit einen Streifen Designerpapier bekleben ( 14 cm x 3 cm) und die Falze übernehmen
2 x einen großen Wellenkreis ausstanzen; diese jeweils in der Mitte etwas anknicken und die untere Hälfte ankleben.
So kann man super ein Stück Mini-RitterSport hinein legen und einfach mit einem Band zubinden. Dadurch, dass nur die unteren Hälften der beiden Wellenkreise angeklebt sind, kann man die kleine Verpackung einfach öffnen und durch das Band auch gut wieder verschließen!

Das farbenfrohe Streifenpapier ist übrigens aus dem Designerpapierset “Süße Freude”. Mir gefallen die kräftigen Signalfarben davon super… ein wirklich schönes Set, das ich jedem von euch ans Herz lege…!

Wie immer nach Lust uns Laune verzieren und: FERTIG !

Viel Spaß beim Ausprobieren und Nachbasteln!

Euch allen einen schönes Wochenende, eure

Annette