Juni 19

Schmales Zellophantütchen

Es gibt bei Stampin’ Up! diese tollen schmalen Zellphantütchen mit den Maßen 2,5 x 20 cm. Man kann sie im Katalog sehr leicht übersehen, obwohl sie gerade durch diese schmale lange Form ganz besonders sind!

Man kann sie in vielen Varianten befüllen. Heute zeige ich euch eine ganz einfache Idee: Smarties oder M&Ms der Farbe nach sortieren und ein ganz kleines Etikett mit passender Schleife daran befestigen. Mehr ist es nicht und doch wie immer sehr wirkungsvoll und ohne viele Aufwand zu machen…

StempelSinn0395

StempelSinn0392

Ich liebe es, wie schön die vielen Farben immer passen – egal was man gestalten möchte: Das richtige Stempelkissen von Stampin’ Up! gibt es immer!

Liebe Grüße von Eurer Annette

Juni 6

Schokoladenverpackung und Anleitung Teebüchlein

Der Workshop gestern Abend war super schön. Ich liebe es, wenn es trubelig ist, eine quirlige Atmosphäre herrscht und dabei kreativ immer wieder die tollsten Ergebnisse erzielt werden! Zwei Frauen waren dabei, die ich vorher gar nicht kannte. Sie haben mich über diese Seite im Internet gefunden! Ist das nicht toll??? (*freu*)  An dieser Stelle:

Schön, dass ihr mit dabei seid!

Und schön, dass wir alle mal wieder in netter Runde zusammen gebastelt haben! Viele verschiedene Sachen sind entstanden. Heute zeige ich euch zwei Varianten einer Schokoladenverpackung:

StempelSinn0350

Und hier ist die Anleitung dazu:

Papiermaß: 21 cm x 21 cm

Mit dem Umschlagboard arbeiten und dort bei 2 1/2″ (Achtung: hier jetzt Zoll!!!) und bei 3 1/8″ anlegen, falzen und jeweils stanzen. Dann das Papier um 180 Grad drehen und wieder bei diesen beiden Maßen falzen und stanzen. Anschließend an den Falzlinien an den beiden fehlenden Seiten die “Nase” des Umschlagboards anlegen und jeweils falzen und stanzen.

Das war es schon. Jetzt zusammen falten und dekorieren. Ich persönlich finde immer, dass sich eine Banderole gut anbietet. So kann man nämlich die Schokolade gut heraus nehmen, ohne dass alles andere kaputt geht.

Und dann habe ich heute noch auf besonderen Wunsch eine Anleitung für das Teebüchlein, das ich euch schon vor einiger Zeit gezeigt habe. Ich hoffe, ihr kommt damit klar. Sonst meldet euch gerne bei mir!

StempelSinn0375

Liebe Grüße und euch allen wunderbare Pfingstage!

Eure Annette

Juni 5

Stempelkekse

Gestern hatte ich spontan Lust, mal wieder Plätzchen zu backen. Das mag ich nämlich total gerne und ich finde, dass man das auf jeden Fall nicht nur in der Advent- und Weihnachtszeit tun sollte…

Besonders gern mag ich die Stempelkekse von Stampin’ Up! Es ist so nett, einen kleinen Gruß in den Teig zu drücken und anschließend gleich ein schönes Geschenk zu haben.

Ich habe heute Abend einen Workshop bei mir zu Hause und wie immer überlege ich mir eine Kleinigkeit für die Frauen. Da kamen mir diesmal die Plätzchen ganz gelegen und ehe meine Kinder alle auf futtern konnten, habe ich einige davon verpackt.

  StempelSinn0347

StempelSinn0348

Ich freue mich schon auf einen schönen Abend mit 10 bastelwütigen Frauen. Wie schön, dass so viele mein Hobby teilen. Alleine wäre die Freude an all den schönen Dingen sicherlich nur halb so groß! Für heute Abend habe ich viele verschiedene Schachteln vorbereitet. Sicherlich werde ich euch in den nächsten Tagen einige davon hier zeigen. Bleibt also neugierig!

Liebe Grüße, Annette

Juni 3

Pralinen schnell verpackt

Oft braucht man spontan eine kleine Aufmerksamkeit für einen lieben Menschen. Entweder man ist kurzfristig zum Kaffee eingeladen, bringt einem Nachbarn einen Genesungswunsch oder sagt einfach mal “Danke”. Dafür muss das Basteln dann immer schnell gehen! Deshalb finde ich es immer toll, wenn man eine Süßigkeit eigentlich nur “umwickeln” muss. Ich habe euch das vor kurzem schon einmal mit einer Schachtel Toffifee gezeigt. Bei der Schachtel, die ich euch heute zeige, ist das Prinzip gleich. Es handelt sich um eine normale Schachtel Pralinen und ich habe sie längsseitig einfach mit hellem Papier eingewickelt. Dann habe ich das Designerpapier vom letzten Katalog heraus gekramt (Jetzt, wo der neue Katalog quasi in der Pipeline ist, hänge ich besonders an den alten Sachen. Komisch, nicht wahr…!?). Die Farben Ozeanblau und Safrangelb gefallen mir hier richtig gut. Ein paar Herzen aufgeklebt und fertig ist das Mitbringsel! Schnell und einfach. Eigentlich wie immer!!

Ein guter Tipp: Guckt euch bei Gelegenheit mal genauer im Süßigkeitenregal um! Es gibt manchmal tolle Sachen, die super einfach zu verpacken sind. Ihr müsst vielleicht nur den Blickwinkel etwas ändern. Also nicht nur gucken “Was mag ich gerne”, sondern eben auch “Was lässt sich gut bebasteln”. Ja, ja, so weit ist es schon mit mir gekommen… Selbst beim Einkaufen denke ich nur ans Basteln… ;-)

StempelSinn0091

So, jetzt ist es wie immer spät bei mir geworden. Ab ins Bett!

Gute Nacht und wie immer ganz liebe Grüße, Annette

Mai 31

Danke schön!

Am Tag der Erstkommunion und auch gestern haben viele nette Menschen an Annalena gedacht und ihr mit lieben Worten und tollen Geschenken ein wunderschönes Fest bereitet. Für jeden, der bei uns mit einem Glückwunsch angeklingelt hat und für jeden, der gestern mit uns das “Danke-Schön-Grillen” gefeiert hat, gab es ein ganz kleines Geschenk zurück.

StempelSinn0329

StempelSinn0330

Es ist jeweils ein Päckchen Maoam, das ich mit einem Stück Serviette (nur 1 Lage!) eingewickelt habe. Dann nur noch ein Stück Papier herum gewickelt und ein bisschen dekoriert! Und wie immer ist eine einfache Idee mit einfacher Handhabung sehr wirkungsvoll und ich glaube, viele haben sich über diese Kleinigkeit gefreut!

Jetzt werde ich mal sehen, wie eine Danksagung aussehen kann. Ich habe schon mal hoch gerechnet: Mindestens 75 Stück muss ich wohl basteln… Da muss ich mir vorher sehr gut überlegen, was ich tatsächlich gut umsetzen kann. Mal sehen… Ich werde euch meinen Entwurf bestimmt bald zeigen!!

Für euch alle noch einen schönen Samstag Abend und einen sonnigen Sonntag!

Liebe Grüße, Annette

Mai 27

Streichholzschachteln

Am letzten Samstag durfte ich einen Kindergeburtstag ausrichten. Das mache ich immer besonders gerne und so habe ich mich sehr gefreut, dass um 16:00 Uhr neun kleine Mädchen bei mir auf der Matte standen! Auf besonderen Wunsch hin gab es wieder Zettelboxen zu basteln. Da haben irgendwie gerade alle viel Spaß dran. Und ehrlich gesagt ist das auch ein Projekt, bei dem man nicht viel messen und falzen muss, so dass sich die Kinder gut auf das Gestalten konzentrieren können. Für Kinder, die ansonsten noch gar nicht viel gebastelt haben, ist das immer schon herausfordernd genug!

Natürlich hatte ich auch etwas ganz Kleines für die Kinder. Diesmal habe ich einfach Streichholzschachteln beklebt und eine kleine Süßigkeit darin versteckt. Einfacher geht es fast nicht… Aber mit einem netten Gruß, schönem Papier und der passenden Schleife sieht es doch trotzdem ganz nett aus!

StempelSinn0251

StempelSinn0250

Mai 23

Lollipop, Lollipop…

Ich möchte Euch nicht vorenthalten, was ich für meinen letzten Workshop an Goodies gebastelt habe… Für diese kleine Verpackung habe ich die “Two Tags-BigZ Form” von Stampin’ Up! benutzt. Leider gibt es die in dem aktuellen Katalog nicht mehr. Das finde ich wirklich sehr schade, aber die Handstanze “Gewellter Anhänger” ersetzt die Funktion der anderen Stanze sehr gut und man kann diese Goodies bestimmt auch mit der Stanze “Gewellter Anhänger” ausprobieren. Ich habe bei meiner Variante zwei kleine Löcher vorne und hinten gestanzt, so dass ich meine Schleife dadurch fädeln konnte. So hat die Schleife nämlich noch die Funktion, den Lutscher fest zu halten! Wie immer ganz einfach, aber pfiffig! Probiert es mal aus!

Euch allen wünsche ich ein tolles und erholsames Wochenende! LG, Annette

StempelSinn0292

StempelSinn0290

Mai 8

Kleine Tütchen

Ganz schnell und einfach ist es, in diese kleinen Tütchen ein paar Kleinigkeiten einzufüllen. Diese Tütchen heißen “Pergaminis” und ihr findet sie ausnahmsweise mal nicht bei Stampin’ Up ;-) Aber es gibt sie unter diesem Stichwort überall im Internet.

Ich habe meine Tütchen mit M&Ms bestückt, die ich nach Farben sortiert habe. Ganz einfach: noch ein kleiner Wimpel, ein netter Gruß und schon ist man fertig!

Liebe Grüße, Annette

StempelSinn0199

April 27

Verpackung mit Karte

Bei dieser Karte habe ich mal wieder das Designerpapier “Frisch und Farbenfroh” aus dem Frühlingskatalog verwendet. Die Farben Glutrot und Jade passen einfach toll zusammen und gefallen mir sehr! Die Karte selbst ist natürlich sehr einfach. Kreise gehen immer und das geprägte Pünktchenpapier passt auch gut dazu! Die kleinen Herzen habe ich mit der Eulenstanze gemacht. Ich finde, dass dieses Herzchen etwas kleiner und zarter ist als die Stanze “Kleines Herz”.

Was ich euch hier aber vor allem zeigen möchte, ist der Trick mit der Verpackung. Passend in der Farbe Jade habe ich ein Päckchen “Toffifee” eingeschlagen. Ich habe die Schachtel quasi nur einmal umwickelt. Dann aber nicht komplett festgeklebt, sondern nur an der schmalen Seite die Ränder mit etwas rotem Klebeband fixiert. So entsteht eine Lasche und man kann ganz wunderbar eine Karte hereinschieben. Natürlich kann man sie normal beschriften und auch problemlos wieder heraus ziehen… Das ist herrlich einfach!!! Und man hat sofort ein Geschenk in der richtigen Größe für die Karte!

StempelSinn0181

StempelSinn0180

StempelSinn0179

StempelSinn0182