Oktober 26

Geschenkpapier

Ich möchte euch heute einmal auf das tolle Geschenkpapier aufmerksam machen, das es im aktuellen Weihnachtskatalog gibt. Auf Seite 10 findet sich dieses sandfarbene Designer-Geschenkpapier. Wahrscheinlich habe ich es an dieser Stelle schon mal erwähnt, aber ich liebe schlichtes und eher einfarbiges Papier. Egal in welcher Uni-Farbe man ein Geschenk verpackt… man kann immer die passende Stempelfarbe dazu finden und einen tollen Anhänger, eine passende Karte oder eine farblich abgestimmte Verzierung basteln.

Das mag ich auch bei diesem Papier und ich finde vor allem die Variante mit dem dezenten Streifen besonders schön:

StempelSinn1003

Der Bastfaden in Orange nimmt den Farbton aus der Karte wieder auf und so ist ganz einfach eine stimmige Geschenkverpackung  entstanden. Jetzt hoffe ich natürlich noch viel mehr, dass auch das Geschenk darin die richtige Wahl für den Beschenkten ist… (Wie ich den Beschenkten kenne, ist das das Entscheidende und der Rest eher Nebensache. Aber wir Bastelverrückten sehen das eben grundlegend ein bisschen anders! :-))

Von daher ist es genau richtig, kleine und große Dinge nett und ansprechend zu gestalten und zu verpacken. Denn dann ist nicht nur der Inhalt ein Geschenk…!!!!

Startet gut in die neue Woche und bleibt kreativ und inspiriert!

Liebe Grüße, Annette

Oktober 24

Pillowbox

Ich weiß, dass es diese wunderbare Stanzvorlage von Stampin’ Up! nicht mehr gibt… Trotzdem ist es immer noch eine tolle, einfache und effektvolle Schachtel – die Pillowbox!!! Deshalb habe ich Lust gehabt, sie mal wieder zu werkeln. Diese Art der Schachtel ist übrigens auch ohne Stanzvorlage ganz einfach nach zu basteln. Also ruhig mal ausprobieren!

Bei meinem Farbenmix habe ich mich an dem wunderschönen Weihnachtspapier “Stille Nacht” orientiert. Farngrün, Lagunenblau, Aquamarin und Schiefergrau gehen hier eine tolle Verbindung ein! Und – obwohl es ja eigentlich ein Weihnachtspapier ist – gibt es viele “neutrale” Bögen, die auch weit weg von der Stillen Nacht wunderbar einsetzbar sind…

StempelSinn1001

StempelSinn1002

Den Stempel “Vernasch’ mich” habe ich übrigens im September auf der Messe “Stempel Mekka” in Hagen gefunden. Der ist goldig, oder!? Den musste ich unbedingt haben und jetzt endlich auch mal ausprobieren…!

Jetzt steht das Wochenende vor der Tür… Ich hoffe, ihr habt alle schöne Pläne und könnt die Tage genießen!

Liebe Grüße, Annette

September 29

Teebeutelspender

Wenn es draußen langsam immer kälter und ungemütlicher wird, ist die richtige Zeit, um einen Teebeutelspender zu basteln! Mit schönem herbstlichen Papier gestaltet ist das bestimmt ein tolles Geschenk und so manch ein Tee schmeckt gleich noch viel besser!

Mir gefällt ja das Designerpapierset “Bunter Herbst” besonders gut und so habe ich auch diesmal die schönen bunten Blätter ausgesucht:

StempelSinn0924

StempelSinn0925

Hier noch eine zweite Varianate, auch mit Papier aus dem Set “Bunter Herbst”:

StempelSinn0921

StempelSinn0922

Besonders glücklich bin ich ja über den Stempel “Lust auf einen TEE?” Den habe ich beim Stempel Mekka gefunden und konnte ihn gleich super gebrauchen! Habt ihr bemerkt, dass er bei der zweiten Variante in einer Zeile gestempelt und bei der ersten in zwei Zeilen? Der Stempel ist eigentlich so wie bei der zweiten Schachtel. Da ich aber bei der anderen Gestaltung den Spruch gerne in einem Kreis haben wollte, habe ich mit dem Stempelstift erst die Wörter “Lust auf einen” angemalt und im zweiten Schritt dann nur das Wort “Tee”. Ich habe zwei Anläufe gebraucht, ehe aus zwei Stempelabddrücken gefühlt ein Stempel wurde, aber jetzt finde ich, dass es doch schön ist, beide Möglichkeiten zu haben.

Morgen stelle ich euch die Anleitung für diesen Teebeutelspender hier auf die Seite. Also, einfach abwarten und Tee trinken!!!!

Liebe Grüße, Annette

September 28

Herbstschachteln

Diese Schachteln habe ich mit den neuen Thinlits Formen “Zierschachtel für Andenken” gemacht. Ihr findet sie im Herbst- und Winterkatalog auf Seite 11.Die Handhabung ist kinderleicht und die Schachtel in Null-Komma-Nichts fertig! Ich habe sie bei meinen drei Varianten passend zum Thema natürlich herbstlich gestaltet. Aber ich kann mir schon gut vorstellen, wie diese Schachteln Adventskalender zieren oder für kleine Mitbringsel in der Weihnachtszeit ganz anders gestaltet werden können!

Hier meine Vorschläge für den Herbst:

StempelSinn0917

StempelSinn0919

StempelSinn0918

StempelSinn0920

September 19

Pralinen in Reihe

Die Idee zu dieser kleinen Schachtel hatte ich schon lange… Umso mehr freue ich mich, dass ich es heute endlich mal geschafft habe, mich auch dran zu setzen und ein bisschen auszuprobieren.

Ich habe für 5 Ferrero Küsschen in Reihe eine kleine Umrandung gebastelt, die Küsschen in Papier eingewickelt und alles dann mit Stempel und Stanze verziert. Und so sieht meine kleine Verpackung aus:

StempelSinn0846

Die Maße der Schachtel sind:

15,5 cm x 6 cmGefalzt habe ich an allen Seiten bei 1,5 cm.
Die Streifen für die Ferrero Küsschen sind 2,5 cm breit.

Wie immer sieht so etwas toll aus, wenn die farbliche Abstimmung passt. Ich habe das Papier aus dem Designerpapierset “Parkallee” ausgesucht. Ich mag die Farbe “Brombeermousse” einfach total gerne. Außerdem ist das passende Schleifenband dazu einfach super!Der Stempel ist aus dem Set “Für dich”. Dazu gibt es auch gleich die passende Stanze…

Und wie immer hat man in kurzer Seite eine nette Kleinigkeit gewerkelt. Und auch wenn der Beschenkte in diesem Fall nur 5 Stücke Schokolade bekommt, ist die Freude darüber bestimmt ungemein größer, als wenn es lieblos die ganze Schachtel gewesen wäre…

Einen guten Start in das Wochenende!

Liebe Grüße, Annette

September 18

Mitbringsel – dekoriert mit Herbstblättern

Heute zeige ich euch mal wieder eine Kleinigkeit, die man für jede Gelegenheit verschenken kann. Wie immer schnell, einfach und trotzdem sehr sehr schön!!!

Ich weiß nicht, ob ich euch schon mal verraten habe, dass ich den Herbst ganz besonders gerne mag und so erfreue ich mich im Moment ganz besonders an den vielen Sachen, die man in der Natur finden kann. Mit den Kindern habe ich schon fleißig gesammelt und unter dicken Katalogen und Büchern trocknen gerade Berge von Herbstblättern in unserem Wohnzimmer…

So schön es ist, kleine Schachteln und Geschenke mit gestempelten Blättern und  Papier aller Art zu verzieren, so kann man es auch gut mit echten Blättern versehen.

Hier ist eine kleine Schachtel, die mit der Stanze “Gewelltes Etikett” ganz einfach nur aus einem Streifen gefalzt wird. Ich habe das Loch in der Mitte mit einer Folie hinterlegt und diese mit der Staz-On-Stempelfarbe in weiß bestempelt. (Das kann man sich aber auch sparen und einfach das Loch so lassen..) Dann besagte frische Herbstblätter mit befestigt und schon hat man eine herbstliche Kleinigkeit zum Mitbringen!

StempelSinn0841

StempelSinn0842

Genießt auf jeden Fall den Herbst, die tollen Farben in der Natur und seid offen für all die schönen Sachen, die es gerade zu finden gibt…

Viel Spaß beim Sammeln, Werkeln und Basteln!

Eure Annette

September 9

3 auf einen Streich

Ich habe heute meine ersten bestellten Sachen aus dem Herbst- / Winterkatalog bekommen! Ein großes Paket mit ganz vielen tollen Sachen!!!!! Es ist immer wieder eine große Freude – und da kann man so viele Stempel und Bastelsachen im Schrank stehen haben, wie man will – die neuen Sachen sind einfach jedesmal etwas ganz Besonderes!

Was meine Basteleien betrifft, so bin ich mitten im Herbst angekommen und habe mich vor allem gefreut, die schönen neuen Herbstpapiere auszuprobieren.

Inspiriert von einem Bogen aus dem Designerpapierset “Bunter Herbst” habe ich dann aber einfach selbst Papier bestempelt. Und jetzt guckt mal, was aus einem DIN A4 Bogen (ursprünglich in Flüsterweiß) geworden ist:

StempelSinn0832

StempelSinn0829

StempelSinn0830

StempelSinn0831

StempelSinn0828

Schnell und einfach sind die fertigen Schachteln von Stampin’ Up! Eine Variante davon habe ich euch gestern schon gezeigt. Die kleine verdrehte Dreieckstüte wird aus einem quadratischen Stück Papier gefaltet, das man wie eine Rolle an den gegenüber liegenden Seiten zusammen klebt und dann an einer Seite oben platt drückt und schließlich auf der anderen Seite das Ganze um 90 Grad dreht.

Was ich euch aber auf jeden Fall zeigen möchte: es ist ganz einfach, schöne Papiere selbst zu gestalten. Außerdem sind diese dann noch einzigartig und in allen individuellen Varianten denkbar…

Liebe Grüße, Annette

September 8

Geschenkschachtel – schon fertig!

Diese Geschenkschachtel muss man nur noch befüllen und gestalten. Deshalb alleine gefällt sie mir gut. Aber ich mag auch diesen Naturton und vor allem auch die Größe (ihr findet sie im Katalog auf Seite 200).
Spätestens seit dem Envelope-Punch-Board wissen wir alle, dass man Schachteln in (fast) allen Größen spielend leicht herstellen kann! Trotzdem freut man sich dann doch, wenn ein Geschenk das perfekte Maß hat, um in eine fertige Schachtel zu passen ;-)

Meine Kollegin hat morgen Geburtstag. Selbstverständlich bekommt sie zu diesem Anlass von mir etwas selbst Gemachtes! Sie selbst ist auch immer kreativ sehr aktiv, egal ob in der Küche oder an der Nähmaschine.

StempelSinn0826

 StempelSinn0824

 

StempelSinn0823

StempelSinn0825

StempelSinn0827

Von daher habe ich mich dazu entschieden, ihr einen Gruß aus meiner Küche zu senden. Das Marmeladenglas passte aber auch perfekt in die Schachtel… Den Deckel des Glases habe ich mit Papier überzogen. Dafür muss man das Papier etwas nass machen und dann über den Deckel legen und in Form bringen. Ich finde, dass ist eine gute Alternative zu dem eher typischen Stoff auf den Marmeladengläsern. Und Papier haben wir alle doch genug, oder!?
Passend in den Farben des Glases habe ich dann die Schachtel von außen gestaltet. Besonders gut gefällt mir dabei der Übergang von unten weiß zu oben rot. Der Stempel aus dem Set “Dotty Angles” ist einfach super dafür. Eine unbedingte Empfehlung meinerseits!!!

Jetzt hoffe ich, dass meine Kollegin sich morgen freut… dann kann ich es auch!

Liebe Grüße, Annette

September 7

Vier Kreise = Ein Schachtel

Wie ihr vielleicht schon gemerkt habt, liebe ich Dinge, die schnell und einfach sind. Natürlich dürfen die Dinge trotzdem gut aussehen, pfiffig sein und am besten nicht auf den ersten Blick erkennen lassen, wie einfach sie gemacht sind.

Heute zeige ich euch eine tolle Idee, die all diesen Ansprüchen genügt:

StempelSinn0822

Wenn man diese vier Kreise (Stanze 2 1/2″)  wie auf dem Bild oben in der Mitte falzt und zusammenklebt, ist eine süße kleine Verpackung eigentlich schon fertig…

Natürlich kann man mit verschiedenen Farben spielen und die Kreise beliebig prägen, aber viel einfacher geht es kaum schon!

StempelSinn0821

Ich habe das komplette Sortiment der Prachtfarben jeweils mit Savanne kombiniert. Der kleine Anhänger greift dann schließlich auch die Form der Kreise wieder auf (soetwas gefällt mir immer besonders!).

Die Prachtfarben rücken für mich gerade wieder etwas stärker in den Blickwinkel, denn die Farben des Herbstes findet man in der Natur im Moment überall. Und auch wenn man beim Basteln der Saison immer ein bisschen voraus ist, weigere ich mich im Moment noch, schon Weihnachtssachen zu basteln. Der Herbst ist einfach eine tolle Jahreszeit und verdienst es, alleine im Mittelpunkt zu stehen!!!

Deshalb lade ich alle Interessierte noch einmal ein, am Freitag, 26.09.2014 von 19:00 bis 22:00 Uhr oder alternativ am Samstag, 27.09.2014 vo 10:00 bis 13:00 Uhr zu meinem “Herbstzauber” zu kommen. Es erwarten euch viele Ideen rund um das Thema Herbst und auch für euer leibliches Wohl ist gesorgt…

Wer Zeit und Lust hat, kann sich gerne bei mir melden.

So ihr Lieben, der Montag steht schon in den Startlöchern und eine neue Woche wartet darauf, gelebt zu werden. Ich freue mich darauf und hoffe, ihr tut es auch!

Liebe Grüße, Annette

September 6

Explosionsbox

Der Kindergeburtstag meiner Tochter Annalena ist mittlerweile ja schon wieder einige Zeit her, aber trotzdem hat er mich heute veranlasst, eine Explosionsbox zu basteln. Diese Boxen haben wir nämlich damals mit den Kindern gebastelt und mir kam schon damals in den Sinn, auch mal wieder selbst ein Exemplar zu werkeln…

Die Schachtel ansich ist schnell gemacht aber wie immer steckt am Ende die meiste Zeit in der individuellen Gestaltung.

Hier seht ihr meine Variante von heute Abend:

In der geschlossenen Form…

StempelSinn0818

Und dann geöffnet….

StempelSinn0819

Heute war auf jeden Fall ein sehr entspannter Tag und so gehe ich gleich glücklich und zufrieden ins Bett und freue mich auf einen schönen Sonntag..

Den wünsche ich euch allen auch!

Liebe Grüße, eure

Annette