November 25

Adventskalender für 4 Kinder

Jetzt läuft die Uhr und wir stehen direkt vor dem Advent! Ich freue mich immer auf diese Zeit und finde, dass man sie viel mehr als Zeit vor der Weihnachtszeit betrachten sollte. Mir gefällt es nicht, dass überall schon Weihnachten ist, dass einem auf allen Schildern in den Schaufenster schon “Frohe Weihnachten” gewünscht wird… Aber so ist das eben und zugegeben, wir Bastelverrückten sind unserer Zeit ja auch immer etwas voraus… Aber zu unserer Verteidigung muss ich sagen, dass unser Handwerk ja auch einfach ein bisschen Vorlauf erfordert. So ganz so schnell und einfach sind all die schönen Dinge dann ja doch nicht zu zaubern!

Aber wie dem auch sei, jetzt ist erst mal Advent und deshalb zeige ich euch heute einfach mal den Adventskalender unserer Kinder:

StempelSinn1123

Erkennt ihr, dass es sich bei diesem Adventskalender um drei Schubladenelemente von IKEA handelt? Die so genannten Moppen bieten Platz für viele kleine Geschenke. Und das war für mich der entscheidende Gedanke: bei vier Kindern bedeutet ein Adventskalender 96 Päckchen! 96!!!! Und die müssen sinnvoll irgendwie untergebracht werden. Viele Ideen mit 24 gestalteten Kästchen, Tütchen oder Schachteln taugen dazu einfach nicht. Und ehrlich gesagt, vier einzelne Adventskalender wollte ich dann auch nicht im Wohnzimmer haben… So ist diese Idee entstanden. Für jede Zahl gibt es eine Schublade. Die 24 hat oben eine eigene kleine Kiste, um etwas Größeres unter zu bringen.Die Schubladen sind groß genug, um jeweils problemlos vier Päckchen darin zu verstecken. Die beiden länglichen Schubladen sind einmal mit der 6 versehen für Nikolaus und einmal – extra für unsere Familie – mit der 13. Am 13.12. hat unser Jüngster Geburtstag, so dass das auch immer ein wichtiger Tag im Dezember für uns ist.

Die einzelnen Schubladen habe ich nur vorne mit Acrylfarbe angemalt. Die Zahlen sind fertig gekauft aus Holz und nur vorne angeklebt. Heute würde mir das so nicht mehr passieren… Den Kalender haben wir schon seit drei Jahren und damals wusste ich schlichtweg nicht, wie einfach und schön es ist, derartige Zahlen und Verzierungen aus Papier mit Dingen von Stampin’ Up! selbst zu fertigen. Aber was soll’s!? Unsere Kinder lieben diesen Adventskalender und so werde ich ihn wohl noch einige Jahre befüllen müssen… :-)

StempelSinn1120

StempelSinn1122

Morgen habe ich noch einen Adentskalender für euch. Schnell und einfach umzusetzen. Für alle, die noch schnell bis Montag etwas Kreatives brauchen…!

Ganz liebe Grüße an euch alle, eure Annette



inspiriere. kreiere. teile.

Verfasst 25. November 2014 von Sebastian Sinn in category "Anmerkungen

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>