März 1

Endlich…

Hallo Ihr Lieben!

Es gibt euch also noch… ihr ausdauernden Leutchen, die sich trotz langer Pause immer noch auf diese Seite verirren…! Darüber freue ich mich total und hoffe, dass ich euch demnächst auch wieder etwas regelmäßiger hier schöne Sachen von und mit Stampin’ Up! zeigen kann.

In letzter Zeit hat sich bei mir einiges verändert. Vielleicht kennt ihr das: es gibt äußere Umstände, die einen zwingen, das eigene Hamsterrad mal anzuhalten. Und plötzlich betrachtet man viele Dinge viel kritischer, wägt anders ab und kommt zu ganz neuen Einsichten! Das klingt jetzt so verklausuliert. Im Klartext heißt das: ich habe meinen Job gekündigt, räume der zur Zeit eher schwierigen Erziehung meiner vier Kinder mehr Zeit und damit auch mehr Nervenpotential meinerseits ein und stelle fest, dass auch ehrenamtliches Engagement seine Grenzen haben muss.

Was das Basteln rund um Stampin’ Up! betrifft, so habe ich darüber auch lange nachgedacht. Das Basteln macht mir nach wie vor ganz viel Spaß und Freude und wie immer freue ich mich besonders, wenn ein Geschenk, etwas nett Verpacktes oder wie auch immer beim Beschenkten ein echtes Lächeln aufs Gesicht zaubert… Dann weiß ich, dass das Basteln ein tolles Hobby ist!!! Und das ist auch das Wichtigste für mich an Stampin’ Up! Nämlich, dass ich selbst basteln kann, nette Freundinnen und Leute habe, die dieses Hobby mit mir teilen und ich mit ihnen manch netten Abend verbringen kann.
Es liegt mir nicht, reine Verkaufsveranstaltungen zu organisieren. Es ist auch nicht mein Ding, nur die Produkte anzupreisen und ich habe es auch nicht geschafft – und auch nicht ernsthaft versucht – Downlines für mich anzuwerben. Das Fazit ist also, dass ich das Basteln rund um Stampin’ Up! als mein persönliches Hobby betrachte und mir deshalb auch nicht mehr so viel Stress machen möchte, euch hier immer wieder etwas Neues zeigen zu wollen. Eine Zeit lang habe ich in die verschiedenen Ideen und Projekte sehr viel Zeit gesteckt. Versteht mich bitte nicht falsch! Ich habe das immer sehr gerne gemacht, aber es hat auch immer sehr viel Zeit gekostet. Ich wollte euch immer eigene Sachen zeigen – das ist bei einem eigenen Blog auch Ehrensache! – und so war meine eigene Kreativität gefragt. Die ist aber leider begrenzt. Ich glaube, dass ich sicherlich kein unkreativer Mensch bin, aber ich lebe von Anregungen, Ideen anderer kreativer Köpfe und bastel schlichtweg auch sehr gerne Projekte von anderen Blogs und von Pinterest nach.
Ich werde euch aber auf jeden Fall auch weiterhin immer mal wieder schöne Sachen zeigen können. Außerdem veranstalte ich immer noch regelmäßig Workshop, so dass es sich lohnt, bei den Terminen zu gucken.

Aber eben alles etwas weniger…

So, jetzt habe ich aber noch etwas für euch. Guckt mal!

StempelSinn1224

StempelSinn1223

Meine Tochter Antonia hat nächste Woche Geburtstag und feiert mit ihren Freundinnen eine Cocktail-Party. Dazu hat sie diese Einladungen gebastelt. Ich finde, das Stempelset “Zum Wohl” ist einfach super für dieses Thema. Antonia hat sich für die Farben Glutrot, Wassermelone, Türkis und Osterglocke entschieden. Die über einander gesetzten Kreise habe immer eine schöne Wirkung und wer hat bei so einer süßen Einladung keine Lust auf einen netten Frucht-Cocktail?!
Die Idee für Antonias Kindergeburtstag ist über das Cocktail-Mischen hinaus noch, ein kleines Büchlein mit den fünf leckersten Cocktail-Rezepten zu erstellen. Dann gilt es auch für die Kinder zu stempeln, zu stanzen und ihre ganze Kreativität auszuspielen. Ich bin gespannt, was die Kinder für Idee dazu haben werden…

Ich hoffe, es entstehen ein paar schöne Fotos. Dann zeige ich sie euch demnächst!

Liebe Grüße, Annette

 


inspiriere. kreiere. teile.

Verfasst 1. März 2015 von Sebastian Sinn Kategorie Anmerkungen

2 thoughts on “Endlich…

  1. Nicole

    Hallo Annette.
    Ich habe mich schon gewundert, wie Du Familie, Arbeit und stampin up alles unter einen Hut bekommst. Ich kann Deine Entscheidung völlig verstehen.
    Daher darfst Du ruhigen Gewissens auch demnächst hier unsere “tollen” Tüten vom Workshop am Freitag zeigen.

    Viele liebe Grüsse,
    Nicole

    P.S. die Einladungskarte gefällt mir richtig richtig gut!!!

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>