März 5

Kombination aus Endloskarte und Wasserfallkarte

Ich muss euch heute etwas zeigen, dass mich gleichermaßen freut und fasziniert! Eine Freundin und ebenfalls fleißige Bastlerin hat eine 13-jährige Tochter, die auch gerne bastelt. Sie hat dabei immer viele gute Ideen, probiert Dinge aus und manchmal weist sie mich auch freundlich darauf hin, wenn ich irgendwo schon mal ein falsches Maß angegeben habe ;-). Dieses Mädchen ist einfach pfiffig und kreativ. Und als ich ihr letztes Werk gesehen habe, dachte ich gleich, ich muss es mir mal ausleihen, um euch zu zeigen, erstens: was man doch alles basteln kann und zweitens: was Kinder doch oft für tolle Ideen haben!!
Die Bilder sind demnach zwar von mir, aber das Bastelkunstwerk stammt von der Tochter meiner Freundin!

Man kann verschiedene Projekte auch gut kombinieren…

StempelSinn1253

Hier ist eine Endloskarte gewerkelt worden, die aber noch ein paar Zusatzmerkmale hat: es gibt ein kleines Täschchen für einen Teebeutel, man kann eine Mini-Wasserfallkarte herausziehen und noch in zwei kleine Briefumschläge Kleinigkeiten verstecken.

StempelSinn1257

StempelSinn1252

StempelSinn1254

Darüber hinaus ist die Karte natürlich einfach schön gestaltet!

StempelSinn1255

StempelSinn1256

Also, wer von euch jetzt Lust bekommt, eine Swingkarte mit einer Side-Step-Karte zu verbinden oder eine Tri-Shutter-Card mit einer Cascading-Card…. Last es mich wissen, ich bin neugierig und gespannt auf eure Vorschläge! :-)

Liebe Grüße, Annette


inspiriere. kreiere. teile.

Verfasst 5. März 2015 von Annette Sinn Kategorie Karten mit Bewegung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>